Unser Verein

Linden-Dahlhauser Schützenbund 1862 e. V.

Fahne

Der Linden-Dahlhauser Schützenbund 1862 e.V. gehört zu den ältesten Schützenvereinen im Bochumer Südwesten. Auf dem vereinseigenden (ca. 9.000 qm) Gelände stehen das Vereinsheim und die Schießstände.

Der Verein verfügt über 5 Kleinkaliberstände auf eine Entfernung von 50 Metern sowie 6 Luftgewehrständen. Somit gehört der Verein zu den wenigen Bochumer Schützenvereinen, die sowohl über einen eigenen Kleinkaliber- als auch einen Luftgewehrstand verfügen. In unserem Verein wird sowohl das sportliche Leistungsschiessen ausgeübt und gefördert, als auch die Tradition des Schützenwesens gepflegt und fortgeführt. Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit aus Spaß und Freude zu schießen oder sich im sportlichen Wettkampf zu messen. Unsere Schützen beteiligen sich an der jährlichen Stadtmeisterschaft, den Wettkämpfen des Westfälischen Schützenbundes, wie Rundenwettkampfe, Kreis- und Bezirksmeisterschaften.

Bei entsprechender Qualifikation besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an den Landes- und Deutschen Meisterschaften.

Vorstand

1. Vorsitzender
Dieter Portmann
Mail: dieter.portmann@freenet.de

2. Vorsitzender
Hans-Friedrich Mageney
Mail: mageney@lida1862.de

1.Geschäftsführer
Klaus Hipler
Mail: klaus.hipler.bochum@web.de

1. Kassiererin
Verena Kliem
Mail: Verena.Kliem@gmx.de

2. Geschäftsführer
Carsten Thölem
Mail: c.thoelen@lida1862.de

2. Kassierer
Peter Eifel
Mail: email@peter-eifel.de

Sportleitung

1. Sportleiter
Stefan Kampmann

2. Sportleiter
Johannes Bruns

Sportwart
Sahra Daschenias

Sportwart
Harald Haase

Beisitzer:

Marion Eifel

Gerhard Lücking

Walter Thölen

Frank Müller

Pressewarte

Klaus Hipler

Carsten Thölen

Kassenprüfer:

Jürgen Nehring

Stefan Kampmann

Dieter Schottner

Jugendleiter

Peter Eifel

Sahra Daschenias

Marion Eifel

Jugendsprecher

Pascal Eifel

Jan Trapp

Fahnenkommando

Pascal Eifel

Johannes Bruns

Harald Haase

Timo Zielinski

Festausschuss

Manuela Höger

Hans-Friedrich Mageney

Sonja Müller

Sozialwarte

Walter Thölen

Marion Eifel

Helga Thölen

Bauausschuss

Dieter Portmann

Dieter Schottner

Wolfgang Beutel

Das Vereinsheim

Eingebettet in das Landschaftsschutzgebiet im Lindener Süden liegt in der Donnerbecke das Vereinsgelände.Im Sommer von schattenspendenen alten Bäumen umgeben liegt das im Laufe der Jahrzehnte ständig erweiterte und ausgebaute Vereinsheim.

Vor und neben dem Vereinsheim laden Terrassen bei schönem Wetter zum verweilen ein.

Die Räumlichkeiten im Inneren des Vereinsheim bietet den Schützinnen und Schützen die Möglichkeit sich auf ihr schießen vorzubereiten.

Die Schiessstände

Unser Verein gehört zu den wenigen Bochumer Schützenvereinen, die sowohl einen Kleinkaliber als auch einen Luftgewehrstand ihr Eigen nennen können. Der Kleinkaliberstand 50 Meter Entfernung 5 Schießbahnen.

Der Luftgewehr- und Luftpistolenstand 10 Meter Entfernung 6 Schießbahnen.

Zu optimalen Trainingszwecken steht eine Infrarot basierende SCATT-Anlage zur Verfügung.

Hier geht zu unseren Königspaaren

unsere Königspaare

Hier geht es zur Chronik

Chronik

Linden-Dahlhauser Schützenbund 1862 e.V.

Einer der ältesten Schützenvereine des Bochumer-Südwesten
Kontakt: info@lida1862.de